Weg mit dem Taubenkot!

Ruthemeyer Schadstoffsanierung und Instandhaltung macht Ihre Immobilie kotfrei!

 

Nicht nur in Großstädten, sondern auch in ländlichen Gebieten sind (wilde) Tauben ein immer präsenteres Problem. Besonders beliebte Anflug- und Nistziele sind neben Dächern und Balkonen auch Kirchtürme sowie denkmalgeschützte Bauteile und Dächer. Starke Verätzungen an Fassadenteilen, Kirchglocken, Natursteinen und Eloxalflächen sind dabei nicht die einzigen problematischen Folgen:

Die Taube stellt ein sehr großes Problem dar, da durch getrocknete Gefiederreste und Exkremente gefährliche Krankheiten übertragen werden: Salmonellose, Ornithose und Weilsche Gelbsucht können Ursache der Kotrückstände sein und somit ein hohes Risiko für die Gesundheit darstellen.

In diesen Arealen und Bereichen sind die meisten Verschmutzungen und Risiken zu finden:

5

Fensterbänke

5

Gebäudefassaden

5

Dächer

5

Balkone

5

Dachböden

5

Hinterhöfe

5

Terrassen

5

... und vieles mehr!

Warum Sie Taubenkot professionell entfernen lassen sollten:

Schutz vor Krankheiten

Wertsteigerung Ihrer Immobilie

Q

Vermeidung von Nestbildung

Sie möchten sich vor Krankheiten schützen und Ihren Immobilienwert steigern?

 

Wir beraten Sie gerne!

Schützen Sie Ihre Gesundheit!

 

Des Weiteren befinden sich in Nestern und Kot Taubenzecken und Parasiten, die sich auch in der Immobilie verbreiten können und gesundheitsgefährdend sind.

Neben Spikes, elektrounterstützten Systemen, Netzen und Zugangsverschließungen bieten wir verschiedenste prophylaktische Abwehrsysteme an.

Unsere Leistungen rund um die Taubenkotentfernung:

Desinfektion und Zeckenbekämpfung

Reinigung von Wänden, Stahlträgern, Böden usw.

Gestellung der entsprechenden Schutzkleidung

Zertifiziert nach DGUV 201-031

Entsorgung des Kotes und Tierüberresten

Entsorgung der Schmutzflotte

Herstellung eines Schwarz-Weiss-Bereiches

Umsiedlung der Tauben

Kontaktieren Sie uns

Felder mit einem * sind Pflichtfelder

4 + 15 =

Unser Standort

 

Ruthemeyer GmbH
Sanierung & Instandhaltung

Industriestraße 22
40764 Langenfeld
Telefon: 02173 / 20483-0
E-Mail senden